s

An der Rezeption arbeiten


An der Rezeption arbeiten

Ich kann sagen, dass ich wirklich glückliche Person bin. Seit zehn Monaten bin ich verheiratet. Mein Ehemann ist wirklich gute Mensch. Er sorgt immer für mich. Ich fühle mich mit ihm immer sicher. Ich kann immer auf ihn rechnen. Gleich nach der Trauung wohnen wir alleine zusammen. Ich kann mir nicht vorzustellen zusammen mit meinen Eltern, oder mit meinen Schwiegereltern wohnen. Gott sei Dank, wohnen wir nur zu zweit. Mein Ehemann verdient ganz gut, darum haben wir immer genug Geld um gut zu leben. Mein Ehemann hat mich nicht zur Arbeit gezwungen. Ich möchte, aber arbeiten

Die Hochzeit in Krakau


Ich kann mir nicht vorzustellen durch ganzen Leben arbeitslos sein. Aus dieser grund habe ich in der lezten Zeit viele Lebensläufe ausgeschicht. Und gestern hat mich einen Herr angeruft, und eine Arbeitstelle bei seinen Hotel vorschlagen. Ich bin so glücklich! Ab nächste Woche werde ich in hotel in Krakau arbeiten. Diese Hotel in Krakau ist wirklich sehr modern. Ich werde dort an der Rezeption arbeiten. Das ist meine träumste Arbeit. Ich kann mir schon nicht abwarten, wenn ich davon meinen Ehemann erzählte. Ich finde, dass wir auch mein Geld brauchen.Unsere Cousine Diana hat uns zu ihrer Hochzeit eingeladen. Sie entschied sich, in Krakau zu heiraten, wo ihr zukünftiger Mann lebt. Man weiß, dass Krakau eine der schönsten Städte in Polen ist, darum verstehe ich sie hundertprozentig

Ich würde auch gerne in Krakau heiraten, wenn ich nur könnte. Ihre Hochzeit findet im März statt und wir müssen schon jetzt an die Unterkunft denken. Wir werden dort wenigstens zwei Tage bleiben und deswegen wollen wir ein Hotel buchen. Ich habe meine Freundin Olivia gefragt, ob sie mir ein gutes Hotel in Krakau empfehlen kann, denn ich kann mich erinnern, dass sie dort letztens ein paar tage mit ihrem Freund verbrachte. Sie gab mir den Namen des Hotels, in dem sie übernachteten aber leider habe ich die Webseite dieses Hotels gesehen und es hat auf mich keinen guten Eindruck gemacht. Der einzige Vorteil war sein niedriger Preis. Ich machte mich also wieder auf die Suche und habe ein Hotel gefunden, das angeblich das teuerste Hotel in Krakau ist. Aus Neugier habe ich mir die Fotos von diesem Hotel angesehen und ich muss sagen dass es wirklich großen Eindruck macht. Wir werden uns leider für etwas viel billigeres entscheiden müssen. Zum Glück ist es nicht schwer, passendes Hotel in Krakau zu finden, denn es gibt wirklich große Auswahl. Wir werden also bestimmt etwas für uns finden.





Tag

/