s

Fensterputzen im Hotel in Breslau


Fensterputzen im Hotel in Breslau

Noch zwei Wochen bis zum Ostern. Wie gewöhnlich muss ich das ganze Haus putzen. Ich arbeite in einer Fabrik. Wir beschäftigen uns mit der Produktion von Autoteilen. Ich bin arbeite von Montag bis Sonntag. Ich komme gegen 16 Uhr nach Hause zurück. Zu Hause warten auf mich meine zwei tolle Jung die auch mit mir Zeit verbringen möchten. Das möchte ich auch sehr gerne habe aber immer was zu tun was auch gemacht werden muss. Das verstehen meine Söhne manchmal nicht. Es muss aber geputzt gewaschen gebügelt gekocht werden. Vor Ostern und Weihnachten räume ich immer sehr gründlich auf. Jetzt habe ich aber wirklich keine Zeit dafür. Letztens habe ich meine Freundin getroffen die auch das gleiche Problem hat

Ich dachte zumindest dass wir beide genau so schweres Leben haben. Als sie mir aber über sich selbst erzählt hatte habe ich kein Problem mit meinem Putzen mehr. Sie wurde vor kurzem im Hotel in Breslau angestellt. Sie muss dort sehr viel putzen. Genauer gesagt acht Stunden pro Tag. Sogar am Samstag muss sie manchmal zur Arbeit denn sie putzt und kocht dort. Sie wollte aber selber so viel Arbeit denn sie unbedingt Geld braucht. Sie erzählte mir das sie in der letzten Woche 57 Fenster geputzt hat. Unglaublich. Sie muss auch in der nächsten Woche das tun damit sie das noch vor Ostern schafft. Hotel in Breslau ist sehr groß. Wenn ich jetzt daran denke freue ich mich nur 5 Fenster putzen zu müssen.





Tag

/